Lagrein "Kolben" trocken, Bergdolt-Reif&Nett 2011

15,50 €

(1 l = 20,67 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 3-4 Tag(e)

Beschreibung

Nun wächst die klassische Südtiroler Rebe auch in der Pfalz. Und die Qalität ist herausragend!

Mitten in der Pfalz in Duttweiler, einem kleinen Weinort zwischen Speyer am Rhein und Neustadt an der Weinstraße, ist der Sitz des Weingutes. Der Grundstein wurde bereits 1838 mit dem Bau der Sandstein-Gewölbekeller gelegt. Nach einer Erbteilung im Jahr 1900, einer Adoption und Einheirat wird das Weingut heute in fünfter Generation von der Familie Nett geführt.
Auf einer Höhe von 120-140 m über dem Meeresspiegel wachsen hier die Reben eingebettet in eine fast mediterrane Landschaft, in der auch Kiwis und Feigen, Mandeln und Esskastanien reifen. Über zehn Meter mächtige Bodenschichten aus vorwiegend Löß und Lehm mit feinen Kalkadern prägen den Charakter der Weine.

Der Lagrein hat ein tiefdunkles Farbspiel mit rubinroten Reflexen. Zartgliedrige Kirsch-Rosmarinnoten mit dezentem Pfefferspiel zeigen sich im Bukett. Mit Kraft und einem feinen Anklang von Paprikanote und junger Tanninstruktur wirkt der Wein im Geschmack fein und anmutig.

10-tägige offene Maischegärung, malolaktische Gärung im Barrique, 18 Monate Lagerung im Barrique.

Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.


Hersteller:

Weingut Bergdolt-Reif & Nett

Dudostraße 2
67435 Duttweiler / Pfalz